http://ns-ministerien-bw.de/wp-content/themes/nslmbw

Machen Sie mit!

Das Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der Geschichte der Ministerien in Baden und Württemberg ebenso wie mit den konkreten Auswirkungen der Ministerialentscheidungen auf die Länder und ihre Bevölkerung. Hierzu möchten wir gerne auch bislang nicht bearbeitete Quellen heranziehen. Das können Alltagsdokumente, Schriftstücke aus der Zeit des Nationalsozialismus oder auch Tagebücher sein. Auch Gespräche mit Zeitzeugen und deren Nachfahren führen wir gerne.

Wir freuen uns über jeden Hinweis und setzen uns hierfür gerne mit Ihnen in Kontakt. Sie können uns per E-Mail erreichen unter:
quellen@ns-ministerien-bw.de

Natürlich können Sie auch eines der Kommissionsmitglieder oder die Wissenschaftlichen Mitarbeiter direkt ansprechen. Gerne können Sie uns auch Scans und Fotografien Ihrer Funde zukommen lassen, per E-Mail oder über das untenstehende Kontaktformular:

Bitte korrigieren Sie Ihre Angaben und versuchen Sie es erneut.
Der Temporärordner für den Anhang ist schreibgeschützt.

Akzeptierte Datei-Typen: doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png.
Maximale Datei-Größe: 1 MByte

Print Friendly